zur Übersicht

Premiere: Spezialseminar „Wertermittlung für Immobilienmakler“

veröffentlicht im Genossenschafts-Magazin Weser-Ems, Ausgabe 07/2018

 © GAW Rastede

 

Mit sehr guten Rückmeldungen seitens der Teilnehmer fand Ende April zum ersten Mal das Seminar „Wertermittlung für Immobilienmakler“ an der Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW Rastede) statt.

Thematisiert wurden unter anderem die rechtlichen Grundlagen der Verkehrswertermittlung gem. BauGB, WertV und WertR sowie die diversen Verfahren einer fundierten Wertermittlung. Weitere Inhalte waren wertbeeinflussende Rechte, benötigte Unterlagen, Baumängel, Interpretation von Grundrissen und Wohnflächenberechnungen, Baumängel, Vermögensschadenhaftpflicht sowie die Honorar- bzw. Auftragsvereinbarung.
Abgerundet wurde das Seminar durch viele praktische Rechenbeispiele und Übungen sowie einem regen Austausch und Diskussion unter den Teilnehmern. Durchgeführt wurde das Seminar von zwei erfahrenen Praktikern: Olaf Klawonn, Geschäftsführer der VR-Immobilien Wildeshauser Geest GmbH und Mathias Irps-Borchers, selbständiger Immobilienmakler und Immobiliensachverständiger.

Seit einiger Zeit baut die GAW Rastede ihre Seminarangebote für Immobilienkaufleute und Auszubildende zur/zum Immobilienkauffrau/-mann stetig aus und bietet mittlerweile diverse Seminare für diese Zielgruppen an.