zur Übersicht

Vorankündigung LandTageNord

veröffentlicht im Genossenschafts-Magazin Weser-Ems, Ausgabe 08/2019

Vom 23. bis 26. August öffnet die LandTageNord ihre Pforten. Die Erlebwas-Messe ist der traditionelle Branchentreff der Landwirtschaft im Nordwesten. Auf einer Fläche von 130.000 Quadratmetern präsentieren sich rund 600 Aussteller mit Dienstleistungen und Produkten rund um Agrarthemen.

 © LandTageNord
Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte das LandTageNord-Team des Geschäftsführers Helmut Urban (3. v. r.) zusammen mit den Hauptsponsoren Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems, R+V Vereinigte Tierversicherung, AGRAVIS und EWE das Gesamtkonzept der diesjährigen Messe.

Zahlreiche Mitmachaktionen und Informationsstände aus den Bereichen Haus, Garten, Freizeit und Energie machen die Messe auch für Verbraucher interessant.

Um Fragen zur Finanzierung und Fördermöglichkeiten in der Landwirtschaft und zur Nutzung regenerativer Energien, Informationen über neue Vorsorge- und Versicherungslösungen für Landwirte und um betriebswirtschaftliche Agrar-Beratungsangebote geht es auf dem Stand HA-V1. Hier präsentieren sich die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems als langjährige Hauptsponsoren der Messe gemeinsam mit der R+V Versicherung und der VR-AgrarBeratung eG auf einem attraktiven Stand mit individuellen Angeboten für Landwirte.

Besucher können sich am Stand beispielsweise über die R+V-Ertragsschadenversicherung, die auch den Pflanzenbau gegen die Afrikanische Schweinepest schützt, informieren.  Zudem gibt es ein Gewinnspiel für die Besucher des Messestandes.