Organe und Gremien

Die Geschäftstätigkeiten unseres Verbandes werden geprägt von einer intensiven Gremeinarbeit, in die Vertreter unserer Mitgliedsunternehmen eingebunden sind.

Die oberste Entscheidungsinstanz in allen Angelegenheiten liegt bei unseren Mitgliedsunternehmen auf dem jährlich stattfindenden Verbandstag.

In dem Verbandsrat sind die Bezirksvertreter der Mitgliedsgenossenschaften und Vertreter der Zentralgenossenschaften vertreten.

Der Verbandsrat berät über alle Angelegenheiten des Verbandes, die die Förderung der Mitglieder und die Förderung der Gesamtinteressen des Genossenschaftswesens betreffen.

Der Vorsitzende des Verbandsrates ist Ralph Zollenkopf. Er übt dieses Amt seit 2015 aus, ist seit 2001 Mitglied des Verbandsrates. Gleichzeitig ist er Vorsitzender des Präsidiums unseres Verbandes.

Ralph Zollenkopf ist Bankbetriebswirt und Absolvent der Advanced Management Ausbildung der ESMT European School of Management and Technology, Berlin. Hauptberuflich ist er Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham eG, für die er seit 1993 als Vorstand tätig ist.

Der stv. Vorsitzende des Verbandsrates ist Heiko Plump, Geschäftsführer der Raiffeisen-Warengenossenschaft Butjadingen-Seefeld eG.

Das Präsidium berät gemeinsam mit dem Verbandsvorstand wesentliche Angelegenheiten und Fragestellungen und überwacht den Verbandsvorstand.

Die Mitglieder des Präsidiums sind:

  • Ralph Zollenkopf, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham eG, Varel,
  • Heiko Plump, Geschäftsführer der Raiffeisen-Warengenossenschaft Butjadingen-Seefeld, Stadland-Seefeld
  • Johann Kramer, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank eG, Aurich, und
  • Franz Meyer, Vorstandsvorsitzender Südemsländische Viehvermarktung Freren eG, Freren

Der Verbandsvorstand ist der gesetzliche Vertreter des Verbandes. Zu seinen Aufgaben zählen die Führung der laufenden Verbandsgeschäfte und die Wahrung aller Belange des Genossenschaftswesens. Gebildet wird der Verbandsvorstand von den Verbandsdirektoren Johannes Freundlieb und Axel Schwengels.

Unsere Verbandsarbeit

Die Verbandsarbeit des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems wird von den vier Fachausschüssen Genossenschaftsbanken, Warengenossenschaften, Viehvermarktungsgenossenschaften und Bildungswesen sowie von drei Fachräten im Bankenbereich unterstützt, die mit Vertretern der Mitgliedsunternehmen besetzt sind.

Durch die intensive Arbeit der Fachausschüsse und der Fachräte achten wir besonders darauf, dass Vertreter unterschiedlicher Genossenschaftssgrößen vertreten sind. Dies stellt einen regen Informationsaustausch in den Beratungen der Fachgremien sicher.

Aktualität und Bedeutung der allgemeinen und fachlichen Themen bestimmen den Umfang und die Häufigkeit der einberufenen Sitzungen und die damit verbundenen Beratungen. Betreut werden die Gremien von den jeweils zuständigen Abteilungsleitern unseres Verbandes.