Infopool

Informationen über unsere Genossenschaftsorganisation in Weser-Ems und auf Bundesebene, basierend auf den Veröffentlichungen im Genossenschafts-Magazin Weser-Ems

06/2021

Genossenschaften in Weser-Ems behaupten sich in der Corona-Krise

Ländliche Genossenschaften erzielten erfreuliche Umsätze trotz Pandemie / Handel mit Mischfutter knackt 1-Milliarde-Euro-Marke / Energiegenossenschaften bei EEG-Novelle benachteiligt / Elf Neugründungen im Jahr 2020

09/2020

EEG-Novellierung: Absenkung der Ausschreibungsgrenzen für Photovoltaik-Dachanlagen ist das falsche Signal für die Akzeptanz der Energiewende

Oldenburg. Der seit dem 31. August vorliegende Entwurf zur Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes gefährdet die 71 Energiegenossenschaften in unserem Verbandsgebiet. Insbesondere die Ausweitung der Ausschreibungspflicht auf Solarstromdachanlagen mit einer installierten Leistung unter 750 Kilowatt wird die Realisierung weiterer PV-Projekte unserer Mitgliedsgenossenschaften erheblich behindern. Bis zum Jahr 2025 soll diese Ausschreibungsgrenze stufenweise bis auf 100 Kilowatt abgesenkt werden.

06/2020

Genossenschaften in Weser-Ems solide aufgestellt

Ländliche Genossenschaften in Weser-Ems mit guten Geschäftszahlen / Folgen des Klima- und Strukturwandels spürbar / Corona-Krise als Chance für Genossenschaften

02/2020

Auszeichnung für Ökostrom und Ökogas

Eine symbolische Auszeichnung in Form eines Kristalls und einer Urkunde für den langjährigen Bezug von Ökostrom und -gas überreichten Vertreter der Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG) den Verbandsdirektoren unseres Verbandes.

08/2019

Silvia Breher zu Gast bei Energie Visbek-Bakum eG

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher traf sich kürzlich mit den Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern Walter Tönnies, Christian Götting, Bert Schillingmann und Thomas Hoping der Energiegenossenschaft Energie Visbek-Bakum eG.

08/2019

TEN präsentiert gutes Jahresergebnis

In ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung am 27. Juni 2019 stellte die Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG) das Ergebnis der genossenschaftlichen Pflichtprüfung für das abgelaufene Geschäftsjahr vor und erläuterte das vielversprechende Jahresergebnis.

08/2019

Generalversammlung der iNeG: Gute Bilanz vorgelegt

Es herrschte eine gute Stimmung auf der Generalversammlung, zu der das IngenieurNetzwerk Energie eG (iNeG) seine Mitglieder in das Akademiehotel Rastede einlud. Und mit Blick auf die von den Vorständen Angar Böker und Bastian Hoffmann präsentierten Kennzahlen konnte sich das Jahr 2018 sehen lassen.

08/2019

Bürgerwindpark Stedesdorf feiert erstes Windparkfest

Rund 250 Genossenschaftsmitglieder versammelten sich zum ersten „Windparkfest“ des Bürgerwindparks Stedesdorf. „Es freut uns sehr, dass unsere Idee eines gemeinsamen kurzweiligen Miteinanders so toll angenommen wurde“, so Geschäftsführer Dieter Hinrichs.

08/2019

Bürgersolaranlage auf dem Dach der Feuerwache

Die erste Bürgersolaranlage Oldenburgs wurde auf dem Dach der Feuerwache in der Ibo-Koch-Straße in Betrieb genommen. Die 40 kWp-Anlage ist ein Projekt der Energie-Genossenschaft Olegeno, das von der Stadt Oldenburg im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes (InEKK) unterstützt wird.

06/2019

Energie-Treffpunkt Weser-Ems: Wie ein E-Auto zu einem „Kraftwerk“ auf Rädern wird

Mit Unterstützung des GVWE-Arbeitskreises Energiegenossenschaften und -gesellschaften fand ein weiterer Energie-Treffpunkt Weser-Ems zum Thema „Ist die Kombination E-Fahrzeug, PV-Anlage und Batteriespeicher im privaten oder unternehmerischen Umfeld schon jetzt ökonomisch sinnvoll?“ statt.

04/2019

Rückblick: Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende

Die genossenschaftlichen Spitzenverbände Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. (DGRV) und Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) konnten wieder über 300 Gäste zum „Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende“ in der DZ BANK am Pariser Platz in Berlin begrüßen.

04/2019

Positive Marktresonanz für ENERCON-Prototyp der E-138 EP3

ENERCON erreicht mit seinem EP3-Programm die nächste Phase. Im Windenergie-Testfeld Wieringermeer in den Niederlanden hat das Unternehmen jetzt den Prototyp der E-138 EP3 installiert. Die Schwachwindanlage (IEC-Windklasse IIIA) ist nach der für Windklasse-IIA-Standorte ausgelegten E-126 EP3 der zweite Anlagentyp mit dem neuen Kompaktdesign.

03/2019

Genossenschaft genießen mit der TEN-Mitgliedskarte

In den vergangenen Monaten fanden Mitglieder der Teutoburger Energie Netzwerk eG aus Hagen a. T. W. ihre neue Mitgliedskarte im Briefkasten, mit der sie viele Extras und Vergünstigungen erhalten. Denn als regionaler Energieversorger baut die Genossenschaft aktuell ein Netzwerk mit lokalen Händlern und Dienstleistern auf, bei denen ihre Mitglieder gegen Vorlage der Mitgliedskarte in den Genuss von Vorteilen kommen.

12/2018

Raiffeisen Bio-Brennstoffe erweitert Engagement im Klimaschutz

Die Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH (RBB), eine Beteiligungsgesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG, dehnt ihr Engagement im Klimaschutz weiter aus.

12/2018

Energie-Treffpunkt Weser-Ems: Flexibilisierung und Ausschreibung bei Biogasanlagen

Mit Unterstützung des GVWE-Arbeitskreises Energiegenossenschaften und -gesellschaften fand unter der Koordination von Referent Ralf-Peter Janik, Abteilung Marketing – Verbundkoordination – Gründungsberatung unseres Verbandes, ein weiterer Energie-Treffpunkt Weser-Ems zum Thema „Flexibilisierung und Ausschreibung bei Biogasanlagen“ statt.

12/2018

Bürgerenergiegenossenschaft Esterwegen: Windkraftanlagen in Betrieb genommen

Die Bürgerenergiegenossenschaft Esterwegen, die zwei Windkrafträder im Ort betreibt, hat zur ersten Generalversammlung geladen. Auf dieser wurde der Aufsichtsrat um zwei auf nun fünf Personen erweitert.

11/2018

Hümmlinger Energiepark ein „Jahrhundertprojekt“

Die Gesellschaft Energiepark Hümmling hat im September gemeinsam mit der Raiffeisenbank (Raiba) Lorup sowie Kommanditisten und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung den Hümmlinger Energiepark in Lorup feierlich eingeweiht. Mehrere Hundert Gäste nahmen an der Veranstaltung teil.

11/2018

Bürgerenergie Barßel eG feierte Einweihung des Windparks

Ende September fand die feierliche Einweihung des Windparks Barßel-Harkebrügge statt. Unter den rund 300 geladenen Gästen waren sowohl die Mitglieder der Bürgerenergie Barßel eG als auch politische Vertreter, bei der Errichtung eingebundene Handwerksbetriebe, beteiligte Unternehmen sowie die Flächeneigentümer des Windparks. Dieser umfasst nach der Fertigstellung nun sechs Windenergieanlagen des Herstellers ENERCON

08/2018

Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft

70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft nahmen an der Auftaktveranstaltung des Projektes „Elektromobilität als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft“ teil, um gemeinsam die Weichen für einen elektrischen Nordwesten zu stellen.