Infopool

Informationen über unsere Genossenschaftsorganisation in Weser-Ems und auf Bundesebene, basierend auf den Veröffentlichungen im Genossenschafts-Magazin Weser-Ems

12/2018

Kultusministerium unterstützt auch in Zukunft Nachhaltige Schülergenossenschaften

In Niedersachsen sollen auch zukünftig Nachhaltige Schüler­genossenschaften mit Unterstützung des Landes gegründet werden. Eine entsprechende Kooperation haben Kultusminister Grant Hendrik Tonne, der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen und unser Verband am 26. November in Hannover gemeinsam unterschrieben. Verlängert wurde die Kooperation nun bis Jahresende 2022.

11/2018

Vielfalt der Genossenschaften unmittelbar erlebt

Ein besonderes Wochenende haben rund 90 junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Genossenschaften aus ganz Deutschland in Berlin verlebt: Sie trafen Ende September Spitzenvertreter aus Politik und der Genossenschaftswelt. Die Zukunft von Raiffeisens Ideen stand im Mittelpunkt der Gespräche. Außerdem knüpfte der Nachwuchs untereinander Kontakte

09/2018

Verbandstag unseres Verbandes im "Raiffeisen-Jahr"

Über 300 Vertreter der genossenschaftlichen Mitgliedsunternehmen und viele Gäste aus Politik und Wirtschaft besuchten unseren Verbandstag am 5. September in den Weser-Ems Hallen. Unter den Grußwortrednern war auch Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Bernd Althusmann.

08/2018

DMK Group zahlt überdurchschnittlichen Milchpreis

Deutschlands größte Genossenschaftsmolkerei, die DMK Group, hat im ersten Jahr ihrer umfassenden Neuorganisation erste Erfolge erzielt. Molkereichef Ingo Müller präsentierte auf der Vertreterversammlung einen Umsatz in 2017 von 5,8 Milliarden Euro (plus 12,6 Prozent zum Vorjahr). Der Konzernjahresüberschuss erreichte mit 29,6 Millionen Euro mehr als eine Verdopplung. Die Eigenkapitalquote ist mit 31 Prozent stabil.

08/2018

Raiffeisenstraße - Wer war eigentlich Raiffeisen?

Neue Straßenschilder inklusive Zusatzschilder für Raiffeisenstraßen in Jever und Schortens

08/2018

Am 5. September: Verbandstag!

200-jähriges Jubiläum von Friedrich Wilhelm Raiffeisen

08/2018

35 junge Menschen gründen Schülergenossenschaft GAG Services & Logistics

Die Graf-Anton-Günther-Schule (GAG) in Oldenburg hat im Juni eine Schülergenossenschaft gegründet. Die Schülerfirma GAG Services & Logistics ist nun offiziell als Genossenschaft ein-getragen. Partner des Projekts ist die Vereinigte Volksbank eG Ganderkesee - Hude - Bookholzberg – Lemwerder.

08/2018

Erste Generalversammlung der Dorfladengenossenschaft Grafeld

Die Dorfladen Grafeld eG wurde am 8. März des vergangenen Jahres zwecks Fortsetzung der Nahversorgung in Grafeld gegründet. Nach dem ersten Rumpfgeschäftsjahr fand jetzt die erste ordentliche Mitgliederversammlung statt.

08/2018

Raiffeisen-Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein.“

200 Jahre nach seiner Geburt geht Friedrich Wilhelm Raiffeisen noch einmal auf große Reise: Die Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein“ erzählt vom Leben und Wirken des großen Reformers. Genossenschaften können die Ausstellung beim RAIFFEISEN 2018 Organisations-büro ausleihen und für sich nutzen.

08/2018

Wirtschaftlicher Aufschwung setzt sich in Deutschland -abgeschwächt - fort

Ein Konjunkturbericht zur Jahresmitte für die Leserinnen und Leser unseres Genossenschafts-Magazins Weser-Ems von Dieter W. Heumann

07/2018

Das Notprogramm für die spontane Rede

In Ergänzung des Artikels „Darf ich mal um´s Wort bitten?“, Ausgabe 06/2018, von Arne Oltrogge, gibt der Autor hier noch praktische Hinweise, wenn jemand spontan gebeten wird, eine Rede zu halten.

07/2018

200 Jahre Raiffeisen – 200 Bäume!

Übergabe von „Raiffeisen-Obstgärten“ an karitative Einrichtungen zum 200. Jubiläumsjahr von Friedrich Wilhelm Raiffeisen

06/2018

10. Genossenschaftstag Weser-Ems: Genossenschaftliche Lösungen für den sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau

Rastede. Der demografische Wandel und sich verändernde gesellschaftliche Strukturen führen zu steigendem Bedarf an sozialem und bezahlbarem Wohnraum. Gleichzeitig kann in vielen Kommunen in Weser-Ems bereits jetzt der vorhandene Wohnungsbedarf durch die aktuell zur Verfügung stehenden Kapazitäten nicht mehr ausreichend gedeckt werden. Besonders betroffen sind hiervor Personen mit geringem Einkommen und junge Familien. Hierauf ausgerichtet wurden auf dem 10. Genossenschaftstag des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems (GVWE) am 1. Juni im Akademiehotel Rastede Konzeptvorschläge rund um die genossenschaftliche Wohnraumversorgung vorgestellt.

06/2018

„Darf ich mal um´s Wort bitten?“

Sich souverän präsentieren – der Autopilot für Ihren nächsten Vortrag. Ein Gastbeitrag von Arne Oltrogge.

06/2018

Manuel Andrack in Edewecht

Auf Raiffeisens Spuren besucht und entdeckt Manuel Andrack in diesem Jahr viele verschiede-ne Genossenschaften. Im Mai war er zu Gast im Ammerland.

05/2018

Wettbewerb „Gemeinsam aktiv - Handel(n) vor Ort“ geht landesweit in die zweite Runde

Innovative Lösungen zur Stärkung des stationären Einzelhandels gesucht

05/2018

Genossenschaften in Weser-Ems auf Wachstumskurs

- Genossenschaften der Waren-, Vieh- und Milchwirtschaft gut aufgestellt
- Energiegenossenschaften bauen Marktposition aus

05/2018

Raiffeisen 2018: Ökonomische Innovation – Gesellschaftliche Orientierung

Die Autoren der Publikation „Raiffeisen 2018: Ökonomische Innovation – Gesellschaftliche Orientierung“ zeigen das Umfeld auf, in dem die Ideen von Friedrich Wilhelm Raiffeisen entstanden sind und wie sie sich weiter entwickelt haben.

05/2018

Der Vordenker aus dem Westerwald

Ministerinnen und Minister über Politik, Genossenschaften und Friedrich Wilhelm Raiffeisen

05/2018

Dorfgemeinschaftshaus „Zum Schanko“ eG gegründet

Nach zweieinhalb Jahren der Vorbereitung wurde am 10. April die Genossenschaft Dorfgemeinschaftshaus „Zum Schanko“ eG gegründet.

05/2018

Förderung für Gründung von Sozialgenossenschaften

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung möchte mit seiner neuen Förderrichtlinie für die Gründung von Sozialgenossenschaften Eigeninitiative, bürgerschaftliches Engagement und Solidarität in Sozialgenossenschaften unterstützen.

05/2018

Was Engagement fördert und wo es hakt

Ein Prozent der Einkommenssteuer per Steuererklärung an eine gemeinnützige Organisation eigener Wahl, statt alles dem Staat zu geben: Das würde gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen in Deutschland jedes Jahr mindestens 1 Milliarde Euro zusätzliche Finanzierung bringen. Unbürokratisch, ohne unübersichtliche Fördertöpfe, komplizierte Antragsverfahren und einengende Zweckbindung.

05/2018

Selfie-Aktion auf www.raiffeisen2018.de

Eine Selfie-Aktion im Netz zeigt ab sofort, wie aktuell die Ideen von Friedrich Wilhelm Raiffeisen sind. Auf der Internetseite www.raiffeisen2018.de bekennen sich die Anhänger der Genossenschaftsidee zu ihren Idealen – und können dabei monatlich Gutscheine über 500 Euro von Genossenschaften gewinnen.

05/2018

Die Bedeutung von Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Anlässlich des „Raiffeisen-Jahres 2018“ interviewte Dieter W. Heumann für die Leser unseres Magazins Prof. Dr. Theresia Theurl, geschäftsführende Direktorin des Instituts für Genossenschaftswesen an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

04/2018

Parlamentarischer Abend der niedersächsischen Agrar- und Ernährungswirtschaft

Digitalisierung wird Agrar- und Ernährungswirtschaft nachhaltig verändern – Minister Althusmann: „Wollen Landesinitiative auch über das Jahr 2018 hinaus fortführen"

04/2018

Festakt in Mainz würdigt Reformer Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Vor 200 Jahren wurde der bedeutende Reformer und Gründervater des Genossenschaftswesens, Friedrich Wilhelm Raiffeisen, geboren. Am 11. März hat die Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft dieses Jubiläum mit einem Gottesdienst und einem Festakt im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz gefeiert.

04/2018

Manuel Andrack ist gestartet

Im „Raiffeisen-Jahr 2018“ gibt es viel zu entdecken – über Genossenschaften, alternatives Wirtschaften, Gründer und Visionäre in allen Bereichen. Am 15. März startete Manuel Andrack seine persönliche Raiffeisen-Tour.

04/2018

Jährliches Seminar für Nachhaltige Schülergenossenschaften im Akademiehotel Rastede

Am 22. und 23. Februar fand das diesjährige Seminar für Nachhaltige Schülergenossenschaften unseres Verbandes im Akademiehotel Rastede statt. Insgesamt 12 Schülergenossenschaften nahmen an der Veranstaltung teil und nutzten die Gelegenheit, sich und ihre Schülergenossenschaft vor den Teilnehmern zu präsentieren und ihr Wissen über die Führung von Schülergenossenschaften zu vertiefen.

04/2018

Fotowettbewerb für Schülergenossenschaften im Raiffeisen-Jahr 2018

2018 wäre Friedrich Wilhelm Raiffeisen 200 Jahre alt geworden. Sein Denken und Handeln hat den Weg für die Geschäftstätigkeit der heutigen Genossenschaft bereitet. Auch die der Schülergenossenschaften.

04/2018

Schülergenossenschaft „Triple Treat“: Von den Großen lernen

Schülergenossenschaft der BBS Papenburg zu Besuch in der Papenburger Gartenbauzentrale

03/2018

Wir suchen „Das beste Lied auf Raiffeisen“

Anlässlich des Geburtstages von Friedrich Wilhelm Raiffeisen laden wir junge Bands, Chöre und Solokünstler zwischen 15 und 30 Jahren ein, ein von ihnen selbst komponiertes Lied über den Pionier der Genossenschaftsbewegung einzureichen. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2018.

03/2018

Genossenschaft bestens geeignet für die Unternehmensnachfolge

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gründen eine Genossenschaft, um ein gut eingeführtes Reisebüro zu übernehmen

03/2018

Genossenschaften sind tragende Säule der mittelständischen Wirtschaft

Auf dem gemeinsamen Jahresempfang der genossenschaftlichen Spitzenverbände Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) und Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) würdigte der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner die volkswirtschaftliche Bedeutung der Genossenschaften.

03/2018

Manuel Andrack auf den Spuren einer starken Idee

Der leidenschaftliche Wanderer und mehrfach ausgezeichneter Autor Manuel Andrack ist im Raiffeisen-Jahr 2018 auf den Spuren des großen Reformers und Visionärs unterwegs - und schreibt darüber.

02/2018

Spatenstich der Wohnungsbaugenossenschaft Hasetal eG

Den symbolischen ersten Spatenstich für zwei Wohnkomplexe als Projekt des sozialen Wohnungsbaus haben Vertreter der Wohnungsbaugenossenschaft Hasetal eG und des Planungsbüros Kruse im November an der Nordstraße in Haselünne ausgeführt.

02/2018

Wirtschaftstag in Papenburg – Gründer stellen Geschäftsideen vor

Die Wachstumsregion Ems-Achse hatte erneut zum bereits 3. Wirtschaftstag Nordwest u. a. Unternehmen, Kommunen, Kammern, Bildungseinrichtungen und Verbände in das „Forum Alte Werft“ in Papenburg eingeladen. Über 60 Unternehmen und Institutionen präsentierten sich in einer begleitenden Ausstellung.

02/2018

Prüfer-Mannschaft unseres Verbandes sehr gut aufgestellt

Am 18. und 19. Dezember 2017 informierten sich unsere Prüferinnen und Prüfer im Akademiehotel Rastede über Neuerungen im Prüfungswesen und tauschten ihre Erfahrungen aus der Prüfungstätigkeit aus.

02/2018

Delegation aus Nepal zu Besuch in Lorup

02/2018

Jahrgangsbeste der Handwerkskammer für Ostfriesland ausgezeichnet – Genossenschaftsbanken als Förderer dabei

Der Leistungswettbewerb im Handwerk hat erneut 26 neue Kammersieger hervorgebracht. In der Handwerkskammer für Ostfriesland wurden im Dezember die besten Auszubildenden des Jahrganges 2017 im Kammerbezirk Ostfriesland geehrt.

02/2018

Genossenschaftsakademie Rastede und Hochschule Osnabrück vereinbaren Kooperation

Unsere Genossenschaftsakademie Weser-Ems und die Hochschule Osnabrück, Fakultät Management, Kultur und Technik, beabsichtigen in Lehre und Forschung zusammenzuarbeiten.

02/2018

DMK und Arla Foods mit gemeinsamer Mozzarella- Produktion

Arla Foods (Arla) und die DMK Group (DMK) haben einen Lohnfertigungsvertrag unterzeichnet, der zukünftig die Produktion von 35.000 Tonnen Mozzarella für Arla am norddeutschen DMK-Standort Nordhackstedt vorsieht.

02/2018

Esterweger können sich an Bürgerwindpark beteiligen

Die Volksbank Nordhümmling hat die Bürger-Energie-Genossenschaft (BEG) ins Leben gerufen. Bürger der Gemeinde Esterwegen können jetzt Mitglieder werden und sich so an zwei Windkraftanlagen beteiligen.

01/2018

Wohnungsbaugenossenschaft in Lingen gegründet

Nach rund zwei Jahren intensiver Vorbereitungszeit konnte im November die Genossenschaft „Lingener Wohnbau eG“ unter Beteiligung von Vertretern der Volksbank Lingen eG, der Stadt Lingen, des Christophorus-Werks, des Bonifatius-Hospitals, der St.-Bonifatius-Kirchengemeinde und der Evangelisch-Lutherischen Johanneskirchengemeinde sowie der Fraktionen im Rat erfolgreich auf den Weg gebracht werden.

01/2018

F. W. Raiffeisen-Stiftung zeichnet beste Absolventen aus

Die Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Stiftung ehrte 21 Absolventinnen und Absolventen von Genossenschaften aus Weser-Ems: Auszubildende, Bankfachwirte, Bankbetriebswirte, Bachelor of Arts, Studiengang Banking and Finance und die Nachwuchsführungskräfte des mittleren Managements.

01/2018

Institut wird Genossenschaft

„Endlich ist es soweit – am 20.11. 2017 haben wir unter der kompetenten Begleitung von Gründungsberaterin Kirsten König das Institut für Kinesiologische Lehre (IKL) in eine Genossenschaft verwandelt“, so Renate Wennekes, bisherige Institutsleiterin und nun Vorstandsmitglied der neu gegründeten Genossenschaft IKL Institut für Kinesiologische Lehre eG.

01/2018

Genossenschaftsidee ist heute aktueller denn je

Genossenschaften in Deutschland haben weiterhin regen Zulauf, denn die Mitgliederzahl stieg im Jahr 2016 um 0,8 Prozent auf 22,6 Millionen. Damit hat der genossenschaftliche Verbund seine Position als mitgliederstärkste Wirtschaftsorganisation in Deutschland weiter gefestigt, resümiert der im DG VERLAG erschienene Genossenschaftsbericht 2017.

12/2017

„Sülvstmaakt“ nun auch offiziell geführte Schülergenossenschaft

Die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Uplengen gründeten Mitte September die nachhaltige Schülergenossenschaft „Sülvstmaakt“. Ein Bericht der neuen Schülergenossenschaft, eingereicht von der betreuenden Lehrerin Tanja Ostendorf.

12/2017

Praktikum im Bereich „Genossenschaftliche Prüfung“ in Deutschland

In dem Zeitraum vom 18. bis 29. September führte der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) eine Fortbildung für Mitarbeiterinnen aus Vietnam sowie Mitarbeiterinnen des philippinischen Projektpartners NATCCO im Bereich „Genossenschaftliches Prüfwesen“ durch.

11/2017

Nahversorgung gesichert

Wilsum und Stavern gehörten bis vor kurzem noch zu den kleinen Orten, in denen es aktuell keine Anbieter mehr von Lebensmitteln, Getränken und anderen Dienstleistungen gab. Geändert wurde dies von der Raiffeisen Ems-Vechte, Warengeschäft der Raiffeisenbank Emsland-Mitte eG.

11/2017

Wir wollen das GLOBE retten!

Die GLOBE-Initiative hat sich aus einem Quartierstreffen heraus gebildet, um das Kino und kulturhistorische Juwel in Donnerschwee, einem Stadtteil von Oldenburg, wiederzubeleben. Es soll als Denkmal erhalten und zu einem kulturellen Treffpunkt für Oldenburg und darüber hinaus werden.

11/2017

Große Preisverleihung "Gemeinsam aktiv - Handel(n) vor Ort"

Minister Olaf Lies zeichnet kreative Ideen zur Belebung des Einzelhandels im ländlichen Raum aus

10/2017

Bundespräsident Steinmeier wird Schirmherr des Raiffeisen-Jahres 2018

Die Jubiläumskampagne zum 200. Geburtstag erinnert an den Vordenker der Genossenschaftsidee: Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Bundespräsident Steinmeier: „Raiffeisen hat gezeigt, was das Engagement eines Einzelnen und die Solidarität vieler bewirken können.“

09/2017

Genossenschaften bilden stabilen Kern der Wirtschaft

Verband bleibt selbstständig

09/2017

Vorankündigung zum 2. UnternehmensTalk

Am 26. September findet der 2. UnternehmensTalk des Arbeitskreises Familienfreundliche Unternehmen statt, dem unter anderem auch unser Verband angehört.

09/2017

Symposium zu Raiffeisens Genossenschaftsidee

„Raiffeisen 2018: Ökonomische Innovation, gesellschaftliche Orientierung“ - unter diesem Thema stand das wissenschaftliche Symposium auf Schloss Montabaur.

09/2017

Großer Erfolg durch „Hilfe zur Selbsthilfe“ in Ghana

Hans-Joachim Ewald, Georg Litmathe und Abteilungsleiter Harald Lesch sprachen über den aktuellen Stand der Tätigkeiten der Organisation Opportunity International.

07/2017

Schülergenossenschaften aus Weser-Ems ausgezeichnet

Gleich drei Schülergenossenschaften aus der Region Weser-Ems triumphieren beim easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung 2017

07/2017

Schöner Wohnen in alter Schule

Bauverein OLaVie eG: Symbolische Grundsteinlegung für Wohnungsgenossenschaft

07/2017

Was lange währt wird endlich gut

Die Wohngenossenschaft KREAKTIV Wohnen eG (KREAKTIV) bezog jetzt das gemeinsame Haus an den Beverbäker Wiesen Nr. 8 in Oldenburg. Ein Beitrag von Karin Schultz, Aufsichtsratsmitglied der im Januar 2015 gegründeten Genossenschaft.

06/2017

Startschuss für Wettbewerb „Gemeinsam aktiv“ – Handel(n) vor Ort

Gesucht werden Ideen und Konzepte zur Belebung von Innenstädten

06/2017

9. Genossenschaftstag Weser-Ems:

Energiewende bietet Geschäftsfelder für viele Akteure in den Regionen

06/2017

Staatsministerin überreicht UNESCO-Urkunde an Genossenschaftsvertreter

Idee und Praxis der Genossenschaften sind Immaterielles Kulturerbe

06/2017

Der konjunkturelle Aufschwung in Deutschland zeigt sich erstaunlich robust

Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Krisenherde weltweit befindet sich die deutsche Wirtschaft bereits im fünften Jahr in einem - wenn auch moderaten – konjunkturellen Aufschwung. Ein Konjunkturbericht zur Jahresmitte von Dieter W. Heumann.

06/2017

Grafelder gründen Dorfladen-Genossenschaften

Zu der ersten Generalversammlung der Dorfladen Grafeld eG konnte der Versammlungsleiter Aufsichtsratsmitglied Franz-Josef Morhaus, der auch Vorstandsmitglied der VR-Bank eG im Altkreis Bersenbrück ist, mehr als 130 Mitglieder und zahlreiche Gäste im Saal Holtkamp in Grafeld begrüßen.

06/2017

"Aufsicht" zu Gast bei unserem Verband

Zu einem Informationsaustausch begrüßte unser Vorstand Vertreterinnen des niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

05/2017

Politik und Genossenschaftsbanken im Dialog

Oldenburg/Hannover. Aktuelle bankpolitische Themen standen im Mittelpunkt des Parlamentarischen Abends der Genossenschaftsbanken in Weser-Ems, der gestern in der Landeshauptstadt Hannover stattfand.

05/2017

Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt nachgebesserte Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt, dass mit dem am 30. März vom deutschen Bundestag beschlossenen Finanzaufsichtrechtsergänzungsgesetz die Rechtssicherheit im Bereich des Immobiliar-Verbraucherdarlehensrechts erhöht wird.

05/2017

Speed Training für Assistenzen ein voller Erfolg

Mit dem neuen Seminarkonzept „Assistenzwissen to go!“ in der Genossenschaftsakademie Weser-Ems haben die Initiatoren Iris Debbeler und Meike Werner den Nerv der Zeit getroffen.

05/2017

Die Niedersachsen und Bremer sparen fleißig und planvoll

Studie zum Sparverhalten der Deutschen im Ländervergleich

05/2017

Nachhaltige Schülergenossenschaften zu Gast im Akademiehotel Rastede

Am 13. und 14. März fand die diesjährige Informationsveranstaltung für Nachhaltige Schülergenossenschaften in Niedersachsen im Akademiehotel Rastede statt.

05/2017

Neuregelungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

Ein Fachbeitrag von Rechtsanwalt Jens Stutz, stellvertretender Leiter der Abteilung Rechtsberatung unseres Verbandes.

05/2017

Neue bundesweite Homepage für Schülergenossenschaften gestartet

Seit dem 1. April ist die neue Homepage für Nachhaltige Schülergenossenschaften online.

05/2017

ifo-Studie: Bildung zahlt sich aus

● Einkommen steigt mit jedem höheren Bildungsabschluss um bis zu 64 Prozent ● Das Bildungsniveau ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich gestiegen ● Sparen für Bildung muss stärker in den Fokus rücken

05/2017

Schülergenossenschaft "GUTech" der Volksbank Lingen eG gegründet

„GUTech“ der Berufsbildenden Schulen Lingen (BBS), Technik und Gestaltung ist die fünfte Schülergenossenschaft, die von der Volksbank Lingen eG betreut wird.

05/2017

Handwerk auf dem Stundenplan

Eine Schülerfirma der Schülergenossenschaft Fuchsbau an der Oberschule Osternburg arbeitet jeden Dienstag im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer. Dabei werden Kompetenzen fürs spätere Berufsleben erworben.

04/2017

2.000 Genossenschaftsgründer stärken Wirtschaft und Gesellschaft

95 neue Genossenschaften im Jahr 2016

04/2017

Delegation aus der Türkei zu Besuch bei deutschen Genossenschaftsinstitutionen

Der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) organisierte für die Fortbildung einer elfköpfigen Delegation aus der Türkei für den Zeitraum vom 20. bis 24. Februar eine Fachbesuchsreise nach Deutschland.

03/2017

Bundeswirtschaftsministerin Zypries: Gesunde Volkswirtschaft ohne Genossenschaften undenkbar

Anlässlich des Jahresempfangs der Deutschen Genossenschaften in Berlin würdigte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries die Bedeutung der Genossenschaften für die wirtschaftliche Entwicklung weltweit: „Genossenschaften haben nicht nur eine lange Tradition, sondern sie sind auch außerordentlich krisenfest und fortschrittlich. Eine gesunde, mittelständisch geprägte Volkswirtschaft wäre ohne Genossenschaften nicht denkbar.“

03/2017

Tag der offenen Tür im Akademiehotel Rastede

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Akademiehotel Rastede hießen zahlreiche Gäste an ihrem Tag der offenen Tür am 22. Januar herzlich willkommen.

03/2017

Dorfgemeinschaftshaus Neustadt eG ausgezeichnet

Der bundesweite Wettbewerb der Deutschen Vernetzungsstelle ländliche Räume (DVS) "Gemeinsam stark sein" hat das Ziel, beispielhaften Projekten aus den ländlichen Regionen eine Bühne zu bieten. "Lebensqualität für alle" war das Motto des Wettbewerbs 2016. Die Dorfgemeinschaftshaus Neustadt eG erzielte den 2. Platz.

02/2017

GTG Treuhand Steuerberatungsgesellschaft jetzt online

Die GTG Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, eine moderne Steuerberatungsgesellschaft für mittelständische Unternehmen und Privatpersonen, ist jetzt online.

01/2017

Höchste genossenschaftliche Auszeichnung für Georg Litmathe

Oldenburg/Rastede. Georg Litmathe, Verbandsdirektor des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems (GVWE), erhielt am 27. Januar die Raiffeisen / Schulze-Delitzsch-Medaille und verabschiedete sich in einer Feierstunde mit über 160 geladenen Gästen aus dem aktiven Berufsleben beim Verband. Sein Nachfolger ist ab 1. Februar Axel Schwengels, der bisherige Prüfungsdienstleiter des Verbandes für den Bankenbereich.

01/2017

Einblicke in die moderne Landwirtschaft

Unter dem Motto „Transparente Landwirtschaft" nahmen am 4. November 2016 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Verbandes und der Spar- und Darlehenskasse eG, Friesoythe, an einer Hofbesichtigung der Familie Schmies in Friesoythe teil. In einer persönlichen Führung konnte die Gruppe die Landwirtschaft hautnah erleben und zahlreiche Eindrücke sammeln.

01/2017

Indische Delegation besucht Genossenschaften in Weser-Ems

Der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband organisierte für die Fortbildung einer neunköpfigen Delegation aus Indien für den Zeitraum vom 6. bis 11. November eine Fachbesuchsreise nach Deutschland.

01/2017

Genossenschaftsidee ist Immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Die Genossenschaftsidee wird in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.

01/2017

Zum Jahreswechsel 2017

Grußwort unseres Verbandsvorstandes zum Jahreswechsel

12/2016

Wissen to go! Neues Seminarkonzept für Assistentinnen und Assistenten

Mit „Wissen to go!“ erhalten Assistentinnen und Assistenten in kurzen Zeiteinheiten Fachwissen praxisgerecht auf den Punkt gebracht.

12/2016

Ländliche Entwicklung aktiv gestalten

Genossenschaftsverband Weser-Ems und das Amt für regionale Landesentwicklung informieren gemeinsam über LEADER und ILE

12/2016

Genossenschaftssektor in Deutschland zeigt stabiles Wachstum

Der Genossenschaftssektor in Deutschland wächst wieder: Ende 2015 wurden bundesweit 7.950 Genossenschaften gezählt und damit 1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor (7.881). Damit werden inzwischen wieder mehr neue Genossenschaften gegründet – im vergangenen Jahr waren es 216 – als durch Fusionen und Auflösungen verloren gehen.

10/2016

Verband erhielt offizielle VKU-Mitgliedsurkunde

Unser Verband wurde als erster Genossenschaftsverband in Deutschland als Mitglied des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) aufgenommen und bekam hierfür jetzt eine Mitgliedsurkunde überreicht.

10/2016

Vortrag von Ministerpäsident Weil

Ministerpräsident Stephan Weil hielt auf unserem Verbandstag am 7. September den Vortrag "Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele - aktuelle Bedeutung von Genossenschaften"

10/2016

Treffen von Bürgermeistern in Rastede

09/2016

Deutsche Konjunktur trotzt schwächelndem Umfeld

Auch sieben Jahre nach dem Ende der Finanzkrise fehlt der Weltwirtschaft noch der Schwung. Niedrige Zinsen, ein reichliches Geldangebot und auch niedrige Rohstoffpreise vermochten dies bisher nicht nachhaltig zu ändern. Doch nunmehr keimt Hoffnung auf: Nach jüngeren Umfragen zu den wichtigsten Frühindikatoren fasst die Industrie weltweit langsam Tritt. Ein Konjunkturbericht von Dieter W. Heumann.

09/2016

Handwerkskammern und unser Verband intensivieren Zusammenarbeit

Die Vertreter der drei Handwerkskammern in Weser-Ems und Vertreter unseres Verbandes trafen sich vor kurzem zu einem weiteren Arbeitstreffen in dem Akademiehotel Rastede.

08/2016

Mitgliederversammlung des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes

Der Städte- und Gemeindebund tagte am 15. Juni 2016 mit über 700 Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in Cloppenburg. Unser Verband präsentierte sich mit einem Stand und informierte über die Unternehmensform Genossenschaft.

07/2016

TeamBank-Vorstand besucht unseren Verband

Zu einem Informationsaustausch konnte Verbandsdirektor Johannes Freundlieb gemeinsam mit Abteilungsleiter Harald Lesch das Vorstandsmitglied Christian Polenz und den Regionaldirektor Nordwest Steffen Krüger von der TeamBank AG vor kurzem im Verbandshaus begrüßen.

07/2016

Kindertagesstätten fürs Handwerk

Unser Verband stellt soziale Kooperationen im Mittelstand vor

06/2016

Das Verbraucherrecht und seine nicht immer nützlichen Auswirkungen

Ist es gerecht, wenn sich Darlehensnehmer auch Jahre nach Abschluss des Darlehensvertrages mit fester Laufzeit von diesem lossagen können, obwohl sie ursprünglich den Darlehensvertrag innerhalb der gesetzlich geregelten Zwei-Wochen-Frist nicht widerrufen wollten und inzwischen das finanzierte Objekt erworben haben und seit langem nutzen? Diese ungewöhnliche Aussage und Fragestellung zeigt die neuere Tendenz zum Verbraucherschutz im Gesetz und in der Rechtsprechung auf und bewog Rechtsanwalt Jochen Röben, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Leiter der Rechtsabteilung unseres Verbandes, diesen kommentierten Fachbeitrag zu verfassen.

05/2016

Genossenschaft ostfriesischer Zahnärzte unterstützt Seenotretter beim Ägäis-Einsatz

Bei einem Besuch in der Zentrale der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger in Bremen übergaben am 11. Mai die Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder der Genossenschaft der ostfriesischen Zahnärzte eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an die Seenotretter für ihren Sondereinsatz „Retter helfen Rettern“ in der Ägäis.

05/2016

Stefan Grüterich zum neuen Prüfungsdienstleiter Banken bestellt

Mit Wirkung vom 1. Februar 2017 wird die Stelle des Prüfungsdienstleiters in der Abteilung Prüfung Genossenschaftsbanken Wirtschaftsprüfer StB Stefan Grüterich übernehmen. Er wird die Nachfolge von Wirtschaftsprüfer StB Axel Schwengels antreten, der am 1. Februar 2017 in den Verbandsvorstand wechseln wird.

03/2016

Venner Energie eG nutzt erfolgreich Abwärme einer Waffelbäckerei

Mitglieder der Venner Energie eG profitieren zukünftig von einer sauberen und kostengünstigen Wärme-Energieversorgung.

03/2016

Fudian Bank informiert sich über Genossenschaftsbanken

Auf Einladung des International Graduate Center der Hochschule Bremen hielt Dr. Frank Pool, Vorstandsstab Grundsatzfragen unseres Verbandes, einen Gastvortrag über die Genossenschaftliche Finanzgruppe Volksbanken Raiffeisenbanken für eine hochrangige Delegation der Fudian Bank aus dem Süden der Volksrepublik China.

02/2016

Genossenschaftsverbände in NIedersachsen unterzeichnen Vereinbarung mit dem niedersächsischen Landwirtschaftsministerium

Genossenschaftsverbände in Niedersachsen unterzeichnen Vereinbarung mit dem niedersächsischen Landwirtschaftsministerium Bereits auf der Agrarministerkonferenz in 2014 hat das Land Niedersachsen darauf hingewiesen, dass die Schlachtung tragender Rinder tierschutzrechtlich geregelt werden sollte. Das Ziel: Ein Verbot, dass untersagt, Rinder im letzten Drittel des Trächtigkeitsstadiums zu schlachten.

01/2016

Japanische Delegation informierte sich über die Gründung von Energiegenossenschaften in Weser-Ems